..
  • Wichtige News

  •  

    Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre

    Alle Informationen zum Studienaufbau und zur Studienplanung des Studiengangs Wirtschaftsinformatik befindet sich in diesen Bereich.

    • Sie finden unten die Modulhandbücher und die Prüfungsordnung zum Studiengang.
    • Studiengangsübersichten und weitere Informationen.
    • Wichtige Formulare für Anmeldung zur Abschlussarbeit, Anmeldungen und Abmeldungen von Prüfungen, etc.
    • Formulare nur für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre.
    • Antrag auf Anrechnung von Prüfungsleistungen.
    • Regularien und Informationen zu ausgewählten Modulen.

    Weitere inhaltliche Informationen über die Studiengänge finden Sie auf den Seiten der Fakultät (hier).

    Modulhandbücher und Prüfungsordnungen
    Sofern eine Prüfungsordnung als vorläufig deklariert ist, ist auch der entsprechende Studienverlaufsplan noch als vorläufig zu betrachten.

    Studiengang Modulhandbuch Prüfungsordnung
    Betriebswirtschaftslehre (2012) Modulhanduch

    Prüfungsordnung 2012

    1.Änderungsordnung

    2.Änderungsordnung

    Studienplanung/Studiengangsübersichten/Seminare

    Übersichten über die Module (Modulelemente, Semesterwochenstunden, Leistungspunkte, Semesterlage). Die Semesterangaben beziehen sich dabei auf einen Studienbeginn in einem Wintersemester.

    Sofern eine Prüfungsordnung als vorläufig deklariert ist, ist auch der entsprechende Studienverlaufsplan noch als vorläufig zu betrachten.

    PO 2012

    Studiengangsübersicht PO 2012

    Informationen zu Seminaren

    Allgemeine Formulare
    • Alle wichtigen Formulare für Ihr Studium finden Sie hier:
      Antrag auf eine Sonderprüfung
      Anmeldung zur Sonderprüfung
      Anmeldung zur Prüfung als Zusatzleistung
      Antrag auf Teilnahme an Masterklausuren im Bachelor-Studiengang
      Gleichwertigkeitsprüfung VOR Erbringung der Prüfungsleistung
      Protokoll über die mündliche Prüfung
      Anmeldung zur Abschlussarbeit (Wichtige Informationen zum Anmeldungsverfahren)
      Antrag auf Verlängerung der Bearbeitungszeit der Bachelor-/Masterarbeit wegen Krankheit
      Anmeldung letzter Pruefungsversuch
      Rücktritt wegen Krankheit (Wichtige Informationen zur Anerkennung des Attests)
    Spezielle Formulare Bachelor BWL
    • Anerkennung des Tutoriums (PO 2012)
    • Unternehmenspraktikum mit einer Ausbildung für Modul 18  (PO 2012)
      Ab sofort wird im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre auf Antrag der Nachweis einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung im dualen System als Unternehmenspraktikum im Sinne des Moduls 18 (Schlüsselkompetenzen) anerkannt.Hinweis:“Duales System“ bedeutet, dass die Ausbildung aus einem schulischen Teil und einem praktischen Teil (in einem Unternehmen, in einer Behörde etc.) besteht.

    Regularien und Informationen zu ausgewählten Modulen

    Internet-Unternehmensplanspiel (Dr. Rehm)

    Die Anmeldung zur Prüfung zum Internet-Unternehmensplanspiel kann zwischen dem (wird noch bekannt gegeben)  erfolgen. Die Prüfungsanmeldung ist unabhängig von der Belegung der entsprechenden Veranstaltung und ist zusätzlich erforderlich, damit später nach Abschluss der Veranstaltung das Prüfungsergebnis auch verbucht werden kann und die entsprechenden Leistungspunkte auch gutgeschrieben werden können.

    Die Prüfungsanmeldung erfolgt im unisono-Portal unter Mein Studium-> Studienplaner mit Modulplan -> in der Suchmaske die Prüfungsnummer eingeben und auf den Button -> In Prüfungsordnung suchen klicken (siehe Screenshot) -> auf den Anmelde-Button klicken. Die Prüfung findet sich unter demjenigen Modul, welchem das Planspiel laut Prüfungsordnung bzw. Modulhandbuch zugeordnet ist. Die Prüfungsnummer lautet  je nach Studiengang 95991, 96009 (hier heißt die Prüfung Einführung in die BWL – Planspiel) oder 195991.

     

     

     

    Zulassung zur Bachelorarbeit (05.04.2016)

    Mit der Veröffentlichung der 2. Ordnung zur Änderung der Prüfungsordnung (s.Ordner Modulhandbücher und Prüfungen) werden die bisher geltenden Übergangsregelungen aufgehoben. Im Unterschied zur Prüfungsordnung vom 22. Mai 2013 muss als Voraussetzung für den Antrag auf Zulassung zur Anfertigung der Bachelorarbeit die Kandidatin oder der Kandidat nur noch mindestens 130 (statt 140) Leistungspunkte erworben haben; andererseits müssen als zusätzliche Voraussetzung die Module M1 bis einschließlich M10 des Grundlagenbereichs abgeschlossen worden sein.